Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab:

Warum zu Alpspitz Tours

Wir können ...

  • ehrlich und neutral beraten, da wir Veranstalter-unabhängig sind.
  • Ihnen ein genau für Sie passendes Reiseangebot machen.
  • Ihnen die stundenlange Suche im Internet abnehmen.

Wir sind ...

  • Ihr persönlicher Ansprechpartner für Ihren Urlaub und nicht ein anonymes Callcenter.
  • durch Seminarreisen und regelmäßige Schulungen bestens ausgebildet und können Sie daher immer aktuell informieren.
  • leidenschaftliche Reiser und immer auf der Suche nach etwas Neuem, um Sie bestens beraten zu können.
  • durch unsere eigenen Familienreisen Ihr perfekter Ansprechpartner für Reisen mit Kind(ern).
  • Mitglied der größten Reisebürokooperation Deutschlands, der RTK.

Wir haben ...

  • 17 und 23 Jahre Erfahrung in der Reisebranche.
  • die Erfahrung welche Veranstalter zuverlässig sind und können Sie so vor schlechten Urlaubserlebnissen bewahren.
  • bei den Veranstaltern unsere persönlichen Ansprechpartner und können so für Sie auch mal das Unmögliche möglich machen.
  • die modernsten Reservierungs- und Preisvergleichssysteme.
  • uns seit 16 Jahren in Nesselwang etabliert und werden auch in Zukunft zuverlässig für Sie da sein.
  • Kunden aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz, die unsere persönliche Telefon- und E-Mail-Beratung schätzen.
  • Parkplätze am Haus.
  • folgende Öffnungszeiten: Ohne Termin: Montag – Freitag von 09:00 – 12:00 und von 15:00 – 18:00 Uhr. Mittwoch Nachmittag haben wir geschlossen. Mit Termin: Montag - Freitag von 07:00 - 19:00 Uhr. Terminvereinbarung unter Tel: 08361-925621 oder
  • unsere Weihnachtsspende 2016 folgenden Vereinen zukommen lassen: Humedica Kaufbeuren, Bürgerwerkstätte Asyl Nesselwang, Lions Club Füssen.

Außerdem...

Leidenschaft fürs Reisen
Für uns als Inhaber von Alpspitz Tours ist Reisen eine Leidenschaft. Wir möchten Sie so bedienen und beraten, wie wir es selber erwarten würden. Unsere eigenen Urlaube haben wir in sehr vielen verschiedenen Zielen auf die unterschiedlichsten Weisen verbracht: Vom Rucksackurlaub zum Luxushotel, von der Wanderreise zur Kreuzfahrt, vom individuellen Ferienhaus zum Cluburlaub...

Fortbildung jährlich
In unzähligen Schulungen, Seminaren und Informationsveranstaltungen während des Jahres halten wir uns mit aktuellen Informationen und Angeboten stets auf dem Laufenden.

Zugriff auf fast alles, was buchbar ist,
Weil wir Mitglied der größten Reisebüro-Kooperation Europas sind, befinden sich deshalb fast alle Angebote im Zugriff, die irgendwie buchbar sind. Probieren Sie es aus!

Nachhaltiges Reisebüro
Als Reisebüro legen wir Wert auf Umweltfreundlichkeit. In unserem Programm befindet sich ein großes Angebot an Ökoreisen.

Entspannt am Meer, Urlaub am Atlantik mit Alpspitztours Nesselwang
15 Jahre Alpspitz Tours

Ihre Ansprechpartner

Bettina Lotter

Nach meinem Abschluss zum Chemie Ingenieur (FH) bin ich meiner wahren Leidenschaft, dem Reisen, nachgegangen und habe dieses große Hobby zu meinem Beruf gemacht. Nach meiner Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau und einigen Erfahrungsjahren in Kempten, erfüllte ich mir, zusammen mit meinem Mann, Christian, unseren Traum eines eigenen Reisebüros. Unseren ersten Kunden empfingen wir am 02.01.2001. Seit diesem Zeitpunkt konnten wir schon für unzählige Kunden „die schönste Zeit des Jahres“ organisieren. In über 16 selbständigen Jahren konnten wir viele wunderschöne Reisen zusammenstellen, aber wir haben während dieser Zeit auch viele Krisen erlebt. (11. September, SARS, Vogelgrippe, Tsunami, Attentat in Djerba, Schweinegrippe, Vulkanausbruch des Eyjafjallajökull, Wirtschaftskrise, Streiks, Demonstrationen in der arabischen Welt, Erdbeben in Japan …..). Aber wenn man „die ganze Welt“ im Programm hat, muss man auch damit klarkommen. Zu jedem Zeitpunkt haben wir die Möglichkeit für unsere Kunden ein schönes Ziel zu finden.

Unsere eigenen Urlaube haben wir in sehr vielen verschiedenen Zielen auf die unterschiedlichsten Weisen verbracht. Vom Rucksackurlaub zum Luxushotel, von der Wanderreise zur Kreuzfahrt, vom individuellen Ferienhaus zum Cluburlaub, vom Sporturlaub zum Wellnessurlaub. Schön war jeder.
Er muss nur zur momentanen Situation passen.

Ihre Bettina Lotter

Christian Lotter

Als ich 1998 anfing Triathlontrainingslager im Allgäu zu organisieren, ahnte ich noch nicht, dass ich bereits drei Jahre später zusammen mit meiner Frau ein Reisebüro eröffnen würde. Das entsprechende Wissen eignete ich mir in unzähligen Schulungen, Seminaren und Informationsveranstaltungen an. Viele Reisen mit den unterschiedlichsten Reiseveranstaltern brachten mir Land und Leute näher.

Mittlerweile bin ich schon seit über 16 Jahren Inhaber des Reisebüros Alpspitz Tours. In dieser Zeit erlebten wir so manches Kurioses, Lustiges aber auch Trauriges.

Mein Ziel als Verkäufer ist, dass ich so bedienen und beraten will, wie ich es selber erwarten würde. Das wichtigste dabei ist, dass ich unabhängig, ehrlich und ohne irgendwelche Zielvorgaben von Konzernen arbeiten kann.
Ich freue mich auf Sie und die nächsten spannenden 16 Jahre!

Ihr Christian Lotter

Für Sie unterwegs

Wir prüfen für Sie viele Destinationen auf Herz und Nieren. Qualität muss stimmen, damit wir weitervermitteln können.

Damit die Qualität stimmt, bilden wir uns laufend fort

Mauritius bietet mehr als Meer!

In den Osterferien 2017 haben wir Mauritius bereist. In drei verschiedenen Unterkünften (im Süden, im Nordwesten und im Osten) konnten wir uns einen guten Überblick über die komplette Insel verschaffen. Am meisten verblüffte uns, dass Mauritius, außer den Stränden, noch so viel mehr zu bieten hat.

z.B. Nationalparks, die quirlige Hauptstadt St. Louis, der älteste botanische Garten der südlichen Erdhalbkugel, ein interessantes Zuckermuseum, das Naturwunder der 7-farbiegen Erde und vor allem für Kinder, die Vanille Crokodil Farm mit hunderten Aldabra Riesenschildkröten und das Curies House mit dem verblüffenden optischen Täuschungen. Da Mauritius nur eine Größe von 65 x 45 km hat, können alle Ausflugsziele von jedem Badehotel gut erreicht werden. Da die Strände und Hotels aber sehr unterschiedlich sind, helfen wir Ihnen gerne bei der Suche zu Ihrem persönlichen Traumhotel.

Ihre Bettina Lotter

USA mit Camper und Kind

Nach vielen Jahre Pause ging es bei uns 2016 wieder mit dem Camper durch die USA. Das erste Mal mit Kind, wodurch wir unsere Fahrstrecke sehr verkürzten und unser Hauptaugenmerk auf die kleineren Staateparks legten. Es ist auch als Familie eine ganz tolle abenteuerliche und erlebnisreiche Art zu reisen. Auf den Campingplätzen der Parks steht der nächste Nachbar oft erst in 50m Entfernung, mit eigener Feuerstelle und sehr viel Platz fühlt man sich zwischen roten Felsen, großen Bäumen oder Sanddünen wie im wilden Westen. Gerne sind wir Ihnen Behilflich, die für Sie beste Gegend und den für Sie passenden Camper zu finden.

Ihre Bettina Lotter

Dubai – Stadt – Wüste – Meer

Am besten alles, dachten wir uns und unternahmen eine schöne Dubai-Kombination mit 2 Tagen in einem luxuriösen Wüstenhotel, 3 Tage in ein einer kleinen arabischen Pension in der Altstadt direkt am Creek und anschließend 3 Tage Baden im In-Gebiet der Dubai-Marina.

Vom Gewürzmarkt, den Waterbus über die großen Malls mit dem Burj Khalifa, dem Dubai Aquarium und, was als Allgäuer natürlich nicht fehlen darf, der Skihalle, haben wir viel gesehen und können Ihnen, egal wo ihr Schwerpunkt in Dubai liegen soll, bestimmt was passendes ausarbeiten.

Ihre Bettina Lotter

Informations-Reise Gran Canaria

Vom 21.09. – 25.09.2016 durfte ich mir ein aktuelles Bild von der Kanaren-Insel Gran Canaria machen. Nachdem meine letzte Informations-Reise, auf diese Insel, 20 Jahre her ist, war es für mich besonders interessant, wie sich Gran Canaria in dieser Zeit verändert hat. Besonders im Gebiet Meloneras, in dem vor 20 Jahren das erste Hotel gebaut wurde, haben sich inzwischen einige sehr schöne, große aber auch weitläufige Hotelresorts angesiedelt. Außerdem konnte ich die Promenade, die nun durchgehend von San Augustin bis zum RIU Maspalomas (im Dünengebiet) reicht, und viele neu renovierte Hotels besichtigen. Ein schöner Kontrast zu dem touristischen, kargen Süden ist auch immer die quirlige Hauptstadt Las Palmas mit ihren 400.000 Einwohnern und der fruchtbare Norden der Insel. Wie schon vor 20 Jahren sind meine persönlichen Highlights von Gran Canaria die Dünenlandschaft und das Fischerdorf Puerto de Mogan, in dessen Nähe sich, zusätzlich zum schönen kleinen Hotel „THe Puerto de Mogan“ inzwischen auch einige größere Hotelanlagen angesiedelt haben. Ich freue mich, wenn ich Ihnen, das für Sie passende Hotel auf dieser spanischen Sonneninsel, mit afrikanischem Klima, heraussuchen darf.

Ihre Bettina Lotter

Goldstrand, Obzor oder doch besser Sonnenstrand?

Dieser Frage ging ich auf einer Seminarreise nach Bulgarien vom 08.06 – 12.06.2016 nach. Neben den bekanntesten Stränden, Goldstrand, Obzor und Sonnenstrand, besichtigten wir noch ausführlich 12 Hotels und vertieften unser Wissen über Bulgarien in verschiedenen Seminaren.

Bulgarien ist eine Reise wert, lassen Sie sich von uns beraten!

Ihr Christian Lotter

Schulungsreise auf der Mein Schiff 4

Vom 18.-20.05.2015 war ich bei der Produkteinführungsfahrt der Mein Schiff 4. Nachdem das Schiff von seiner Werft in Turku (Finnland) geholt wurde, wurden auf dieser Fahrt verschiedene Manövriermanöver durchgeführt, die für die Einfahrt in verschiedene Häfen (z.B. Stockholm), von Nöten sind. Dabei konnte ich mich, mit anderen guten Vertriebspartnern, von dem neuen Schiff, sowie den angebotenen Leistungen überzeugen.
Es handelt sich um ein richtiges großes Wohlfühlschiff. Auf diesem Schiff findet jeder seinen Lieblingsplatz. Und Platz ist vorhanden, fast dreimal so viel Außenfläche wie auf gleich großen Schiffen anderer Reedereien und einer Passagierzahl von „nur“ 2500 Gästen für so ein großes Schiff (Diese Schiffsgröße gibt es mit bis zu 5000 Passagieren!).
Anfang Juni wurde die Mein Schiff 4 von Schwimmstar Franziska van Almsick getauft und fährt nun, wie schon die Mein Schiff 1-3 für TUI Cruises, mit Premium alles inklusive, in sehr interessante Regionen. Dieses „Premium“ ist vor Allem bei den Getränken und der Verpflegung an Bord zu bemerken. (Essen, wie gewünscht, a la Carte oder im Buffet, oder vielleicht mal bei Gosch. An Getränke bekommt man die verschiedensten Cocktails mit Markengetränken, aber auch gerne mal exotische Smoothies.)
Neu bei TUI Cruises ist die Preisgarantie. Sie können frühzeitig, ohne das Risiko zu viel zu bezahlen, buchen. So bekommen Sie Ihre Wunschkabine und den Frühbucherrabatt. Sollte es aber bis zur Abreise einen günstigeren Preis geben, können Sie bis 50 Tage vor Abreise auf diesen Umbuchen.
Nach dieser kurzen Fahrt kann ich Ihnen eine „Mein Schiff Reise“ noch besser empfehlen. Gerne habe ich auch Insider Tipps für Sie.
Ihre Bettina Lotter

Urlaubsberichte unserer Kunden

Impressionen in St. Petersburg und Moskau

Juli 2017

Liebe Familie Lotter,
besten Dank für die Karte.
Die Reise war wirklich toll. Sowohl in St. Petersburg aus auch in Moskau ausgewählte exzellente Hotels. Flüge und Transfers perfekt organisiert. Das Programm war eng gepackt aber hervorragend arrangiert. Ich glaube es gab nur weniges, was wir nicht gesehen haben. So ein bisschen elitär kamen wir uns schon in der kleinen Dr. Tigges-Gruppe vor. Teilweise priority-Einlass, während Gruppen anderer Veranstalter Schlangen bildeten. Die Reisebegleiterinnen sprachen perfekt deutsch und waren Einheimmische. Wissen ohne Ende. In Moskau hatten wir zwei deutsche Reisebegleiterinnen. Die aus St. Petersburg hat uns nach Moskau begleitet, wo wir eine zusätzliche Moskauer Begleiterin bekamen. Sie sprudelte nur so von Wissen. Wir waren überwältigt. Übrigens, das mit den Namen auf den Tickets wurde schon sehr genau - insbesondere am Flughafen Moskau - kontrolliert. Die Pass- und Visadaten wurden dort exakt abgeglichen. Wir waren sehr froh, dass die Namen noch korrigiert wurden, denn ein bisschen wirkten die genauen Pass- und Visakontrollen in Moskau bei der Ausreise doch beklemmend. Alles in Allem eine sehr empfehlenswerte Studienreise, die sicher dauerhaft in Erinnerung bleibt.

Freundliche Grüße und nochmals vielen Dank für die organisatorischen Hilfen, insbesondere kurz vor der Abreise mit den Flugtickets
Ihr

RIU - immer eine gute Wahl

Juli 2017

Hallo liebe Fam. Lotter,

vielen Dank für eure Karte.

Der Alltag hat uns zwar schon drei Wochen wieder, wollte nur noch kurz

Feedback geben.

Es war ein wunderschöner Urlaub. Portugal, die Algarve haben wir als

neues Urlaubsland entdeckt.

Das Hotel RIU Guarana wirklich sehr zu empfehlen. Zum Strand führen drei

Wege. Der schönste Weg mit ca. 120 Stufen zum Strand

erreicht man in etwa 10 Min. Also auch bei All inklusive kein Problem.

Man kann zu den Essenszeiten hoch laufen.;-) Wasserflaschen bekommt man mit.

Ab Flughafen Memmingen super. (Sogar mit Rynair). Wurden vom Flughafen

Faro mit Kleinbus abgeholt, nur wir zwei, Anfahrt direkt ans Hotel. Bei

Heimreise genauso wieder.

Bis zu unserem nächsten Urlaub liebe Grüße

Madeira - besondere Hotels

Juni 2017

Hallo Bettina, Hallo Christian,

vielen Dank nochmal für die Beratung für unseren Madeira Urlaub.

Es hat wieder wie immer alles perfekt funktioniert. Bis auf den Abflug in München, wo wir wieder 2 Stunden Verspätung hatten und 4 Flüge an nur zwei Schalter (AIR Berlin ) eingecheckt wurden. Aber durch unsere Verspätung kamen wir ja dann nicht in Zeitnot.

Die Rundreise war sehr interessant und vor allem Porto Moniz im Hotel Aqua Natura mit dem Lava-Naturschwimmbad war ein Erlebnis -eher ein Naturspektakel – das Hotel ist auch spitze, super modern und alles war sehr entspannt.

Auch das Hotel White Waters in Macchico ist auch empfehlenswert. Gute Lage in der der Nähe vom Sandstrand aus “Marokko”. Dort kann manes für ein paar Tage gut aushalten. Vor allem sind die Leute auf Madeira super nett und hilfsbereit.

Also nochmal vielen Dank und Gruß

Türkei war top

Pfingstferien 2017

Hallo Frau Lotter,

vielen lieben Dank für die nette Karte.

Unser Familienurlaub war top. Diese Anlage können Sie jederzeit Familien mit Kindern in jedem Alter empfehlen. Die weitläufige Anlage bestet eigentlich aus 2 Hotels, die miteinander verbunden wurde. Das eine ist eher elegant gestaltet, das andere Areal charmant und familiär. Trotz kleinem Erdbeben haben wir uns sehr, sehr wohl und sicher gefühlt. Sowohl am Airport, im Hotel und auch in Kusadasi. Viele fragten uns nach der Herkunft und waren positiv überrascht, dass wir aus Deutschland kommen.

Vielen Dank nochmal für Ihre Mühe und den Tip mit der Türkei.

Bis zur nächsten Buchung

Liebe Grüße

Thassos - Griechenland

Juni 2017

Hallo Christian,

vielen Dank für die nett geschriebene Gerburtstagskarte und unserem Urlaub in Thassos.

Ich hatte einen sehr schönen Urlaub mit meiner Freundin. Wir waren auf Thassos sogar Rad fahren mit ausgeliehenen Rädern, mit denen wir dann die Küstenstraße abgefahren sind. Unser Ziel war ein "Naturpool"; ein über die Jahrtausenden entstandenes Loch in den Klippen direkt neben dem Meer. Über die Jahre hat sich dann Regenwasser darin gesammelt und wurde dann dadurch zum See. Dennoch, das Highlight darin bestand in der Radtour selbst.

Andere schöne Ausblicke hatten wir bei dem Tagesausflug rund um die Insel, mit einem Bus haben wir ein griechisch-orthodoxes Kloster, einen alten Hafen mit überresten eines Tempels, und eine kleine Bergstadt abgefahren. Zudem sind wir eine kleine Landzunge abgelaufen, wobei wir viele schöne Marmorklippen sehen konnten sowie das Römische Becken. (Im Meer liegende Marmorplatten, die durch Licht und Wasser gut zur Geltung kommen) Leider war der Ausflug viel zu teuer und wir können absolut nicht nachvollziehen, wieso wir für den Bus und die Reiseleiterin 76€ zahlen mussten, nachdem über 50 Leute an dem Ausflug teilgenommen hatten und alle Sehenswüridgkeiten kostenfrei waren. Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass wir in den nächsten Jahren nicht mehr vor haben werden, Ausflüge über den Reiseverantstalter zu buchen, weil wir in Ägypten schon das ganz gleiche Problem hatten.

Im Großen und Ganzen ein sehr schöner Urlaub mit gutem (fleisch- und fischlastigen) Essen und viele Möglichkeiten mal kürzer zu treten. Liegen am Pool immer frei, Zimmer war top, die Mitarbeiter sehr bemüht. Irgendwann konnte ich das Frühstück nicht mehr sehen, weil es echt immer das gleiche und die Auswahl nur gering war. Darüber konnten wir aber wegsehen, da die umliegende Taverne für echt sehr günstige Preise super Essen anbot.

Liebe Grüße

Spitzen Triathleten trainierten im Club La Santa!

April 2017

Hallo Christian,

wir sind wieder gut zurückgekommen.

Danke nochmal für Deine gute Organisation, das ist immer schön sich darauf verlassen zu können das alles klappt!

Also Lanzarote ist unserer Meinung nach ein sehr viel besseres Trainingsrevier wie Fuerte!

Der Club La Santa ist absolut zu empfehlen, hier fehlt es sich an nichts, und nirgends wird ein Aufpreis verlangt!

Die Zimmer sind hervorragend und das Essen Spitze!

Noch mal vielen Dank und eine schöne Zeit wünscht Euch

Familienurlaub in der Karibik

April 2017

Hallo Ihr zwei,

wir hatten einen super schönen Urlaub in der Dom Rep! Es hat alles prima geklappt. Der Strand an der Costa de Coco mit den unzähligen Palmen ist wunderschön.

Wir haben auch Ausflüge unternommen – Whale Watching und Jungle Ralley – war wunderschön und super interessant.

Die Hotelanlage (Riu Bambu), das Zimmer und der Service haben uns auch gut gefallen.

Leider wird dieses Hotel teilweise von Amerikanern und Kanadiern gebucht, die das All Inklusive Angebot zum Feiern (Saufen) nutzen.

Man kann zwar vom Hauptpool mit der Poolbar an einen ruhigeren Pool, oder an den Strand ausweichen,

dennoch ist diese Partyszene (u. a. torkelnde betrunkene in der Mittagssonne) unserer Meinung nach nicht die erste Wahl für einen Familienurlaub.

Nachts ist es ebenfalls öfters laut geworden.

Bitte nicht falsch verstehen, dies ist nur ein Feedback zu diesem Hotel.

Wobei man über die Hotels in der näheren Umgebung ähnliches lesen kann – Ist vielleicht gerade so ein Trend der Amis?

Insgesamt hatten wir einen sehr schönen Urlaub in der Dom Rep, der natürlich viel zu kurz war :-)

Viele Grüße

Costa Rica mit dem Mietwagen

März 2017

Liebe Familie Lotter,

herzlichen Dank für Ihre Willkommenskarte zu Hause!

Unsere 1. große Reise nach Costa Rica war wunderbar und sehr nachhaltig für uns. Ihre Empfehlung, Frau Lotter, war perfekt für uns als Neulinge.

Das Land ist super gut auf Tourismus eingestellt – mit englisch kommt man fast überall zurecht.

Die Entscheidung der Selbstfahrer-Tour war genau das Richtige für uns persönlich. Das Allrad-Auto war schon notwendig.

Die Hotels und Lodges waren für unseren Geschmack sehr gut der Rundreise angepasst und wechselten von den Stilrichtungen schön durch, so daß es jedes Mal eine Überraschung war, wo wir am Abend wieder ankommen. 2 Hotels auf unserer Tour wären evtl. verbesserungswürdig (falls Meier´s Reisen gerne ein Feedback möchte). Meier´s Reisen haben uns am Anfang mit ausreichendem Info-Material versorgt und immer richtige und zutreffende Empfehlungen in dem schriftlichen Reise-Guide gegeben. Auch während der Reise hatten wir einen deutschsprachigen Ansprechpartner, der uns behilflich war, da wir leider mit dem Hinflug ein unerwartetes Problem bekommen haben und auf Unterstützung vor Ort angewiesen waren.

Hierzu nun doch noch meine Frage an SIE:Unser Hin-Flug mit Condor am 16.02.17 hatte Zwischenstopp in Santo Domingo (Dom. Republik). Dort hatte die Maschine einen Schaden und konnte nicht mehr weiterfliegen. Nach nervenaufreibender Wartezeit hat Condor organisiert, daß wir mit Bussen in ein sehr gutes Hotel in Santo Domingo gebracht wurden, um dort die Nacht zu verbringen und quasi mit einem Tag Verspätung am nächsten Morgen mit einer neuen Maschine – die tatsächlich leer von Frankfurt eingeflogen kam – weiterzufliegen. Abgesehen von den Warte-Unannehmlichkeiten war aber alles sehr gut organisiert und wir persönlich können an dieser Lösung nichts kritisieren, außer daß uns der 1. Tag im Stadthotel St. José am 17.02.2017 und die bereits bezahlte Stadtführung für 2 Pers. entgangen ist. Hierfür haben wir auch noch den Voucher in unserem Reiseheft.

Sehen Sie hier eine Möglichkeit diesen Ausfall zurückzubekommen – wenn ja, können Sie dies für uns über Meiers Reisen erledigen, oder soll ich mich direkt an Condor wenden?

Herzlichen Dank für Ihren Rat!

Falls wir uns wieder mal für eine Reise entscheiden, kommen wir natürlich wieder zu Ihnen.

Sensimar Calypso Resort und Spa

Februar 2017

PS:

Noch kurz zu unserem Urlaub auf Fuerteventura im Sept. 2016. Das war ein genialer Urlaub, das Wetter war Ende Sept. genial, das Meer war traumhaft, das Sensimar-Hotel in dem wir waren (das ältere der beiden auf Fuerteventura) ist zwar von außen nicht schön, aber die Lage des Hotels, die Zimmer, der Service und das Essen waren wirklich ganz genial.

Das einzige was nicht so toll war, war der lange Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück, aber das haben wir ja gewusst.

Fuerteventura und das Hotel könnten wir auf alle Fälle weiterempfehlen.

Airport-Parken & Mietwagen

Informationen zum Parken am Flughafen finden Sie »hier.

Und einen Mietwagen können Sie » hier buchen.

Unsere Reise-Empfehlungen

Sicherheit auf Reisen

Wir möchten, dass Sie gesund und voller positiver Erlebnisse zurückkommen. Ihre Sicherheit liegt uns sehr am Herzen!

Reisen ist mit einem Restrisiko behaftet – das ist es aber auch, wenn Sie zuhause bleiben.

Es gibt sichere und weniger sichere Reiseziele auf dieser Welt. Wir beraten Sie gerne. Unsere Quellen sind das Auswärtige Amt, Studiosus und verschiedene Reiseveranstalter

Eine absolute Sicherheitsgarantie können wir Ihnen so wenig geben, wie jeder andere auch.

Zuverlässige Partner

Auf unsere wichtigsten Partner können Sie sich verlassen.

Thomas Cook ReiseveranstalterChamälion ReiseveranstalterITSJahnReisenTravelixDER-TourMeiersADAC

Kontakt & Service

Kontaktadresse

Reisebüro Alpspitz Tours
Bettina und Christian Lotter
Rathausweg 9
87484 Nesselwang
Telefon: 0 83 61 / 92 56 21
Fax: 0 83 61 / 92 56 22
Email:

Alpspitz Tours Nesselwang, Reisebüro im Allgäu

Unsere neuen Öffnungszeiten ab dem 01.08.2017

Montag bis Freitag

ohne Termin

Mittwoch
09:00 – 12:00 Uhr
15:00 – 18:00 Uhr
nachmittags
geschlossen

Mit Termin Montag - Freitag: 07:00 - 19:00 Uhr

Terminvereinbarung unter Tel: 08361-925621 oder

Anfrageformular

Mein Wunschurlaub – Fragebogen

Damit Ihr Urlaub zu einem wirklichen Traumurlaub wird, würden wir Ihnen gerne ein Angebot machen, das auf Ihre individuellen Wünsche zugeschnitten ist. Je konkreter wir Ihre Wünsche kennen, umso besser werden wir Ihre Erwartungen erfüllen können.

Deshalb bitten wir Sie, sich etwas Zeit zu nehmen, um über ihre Urlaubswünsche nachzudenken und die folgenden Fragen zu beantworten.

Wie stellen Sie sich Ihr Hotel vor?

Wie stellen Sie sich Ihr Zimmer vor?

Sport- und Wellnessangebot?

Wie stellen Sie sich das Essen vor?

               

Was möchten Sie im Urlaub gerne erleben? (Ausflüge, Kultur, Land und Leute, Mietwagen)

Nicht immer ist es möglich, alle Wünsche zu erfüllen. Deshalb nennen Sie hier noch einmal das, was Ihnen und Ihren Mitreisenden am wichtigsten ist. Worauf möchten Sie auf keinen Fall verzichten?

Anfahrt

Routenplaner